Startseite
Mainburger 24 Stunden Schwimmen

Informationen

Teilnahmegebür

Erwachsene

Kinder bis 18 Jahre

Kinder unter 6 Jahre

7,00 €

5,00 €

frei

Preise & Auszeichnungen

Allgemein

  • Urkunde für jeden Teilnehmer ab einer Schwimmstrecke von 100m

Medaillen

bis 8 Jahre

8-12 Jahre

ab 12 Jahre

Bronze ab Schwimmstrecke

100m

1.000m

3.000m

Silber ab Schwimmstrecke

1.000m

3.000m

5.000m

Gold ab Schwimmstrecke

2.000m

5.000m

10.000m

Einzelwertung Gesamt

  • Medaillen für die drei Teilnehmer mit der längsten Schwimmstrecke

  • Medaillen für die drei Teilnehmerin mit der längsten Schwimmstrecke

  • Medaille für den jüngsten Teilnehmer

  • Medaille für die jüngste Teilnehmerin

  • Medaille für den ältesten Teilnehmer/in

Einzelwertung Nacht (23:00 bis 6:00 Uhr)

  • Medaillen für die drei Teilnehmer mit der längsten Schwimmstrecke

  • Medaillen für die drei Teilnehmerin mit der längsten Schwimmstrecke

Gruppenwertung Gesamt

  • Medaillen für die drei Gruppen eines Schwimmvereins mit der längsten Schwimmstrecke

  • Medaillen für die drei Hobby-Mannschaft mit der längsten Schwimmstrecke

  • Medaillen für die drei Familien mit der längsten Schwimmstrecke

  • Medaillen für die jüngste Mannschaft (Durchschnittsalter)

Gruppenwertung Nacht ( 23:00 bis 6:00 Uhr)

  • Medaillen für die Gruppe eines Schwimmvereins mit der längsten Schwimmstrecke

  • Medaillen für die Hobbymannschaft mit der längsten Schwimmstrecke

  • Medaillen für die Familie mit der längsten Schwimmstrecke

Anfahrt

Veranstaltungsbedienungen

  • Teilnehmen darf jeder, der mindestens 100m schwimmen kann.

  • Teilnehmen können Einzelpersonen, Gruppen und Familien.

  • Teilnehmer können beliebig oft starten. Die erzielten Schwimmstrecken werden addiert.

  • Nachdem der Teilnehmer seine Urkunde erhalten hat, gilt die Teilnahme als abgeschlossen.

  • Preise und Urkunden werden nicht nachgesendet.

  • Einsprüche gegen das Protokoll sind bis Sonntag 12:30 Uhr möglich.

  • Anmeldung und Änderungen von Gruppen und Familien ist bis Samstag 24:00 Uhr möglich.

  • Familien können aus Vater, Mutter und deren Kindern (aber mindestens aus 3 Personen) bestehen.

  • Gruppen können aus Männern und Frauen von mindestens 8 bis maximal 12 Personen bestehen.

  • Die Anzahl der Schwimmer kann pro Bahn auf 20 Personen beschränkt werden, je nach Andrang an den Bahnen können die einzelnen Schwimmstrecken auf 2.000m begrenzt werden.

  • Wartezeiten an den Bahnen sind möglich.

  • Eine Wertungskarte ist nicht übertragbar. Jeder Betrug und Betrugsversuch sowie unsportliches Verhalten führt zur sofortigen Disqualifizierung.

  • Die Verwendung von Schwimmhilfen/Neoprenanzügen ist verboten.

  • Das Schwimmen unter Alkoholeinfluss ist strengstens untersagt.

  • Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Diebstahl und sonstige Schadensfälle.

  • Einen Abbruch der Veranstaltung behält sich der Veranstalter vor.

  • Die Teilnehmer nehmen auf eigene Verantwortung an der Veranstaltung teil und erklären, dass sie keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter, dessen Mitarbeiter, sowie Vereine und sonstige Personen und Körperschaften stellen werden, soweit nicht Haftplichtversicherungsansprüche bestehen.

  • Die Teilnehmer erklären sich mit der elektronischen Speicherung ihrer Daten zur Durchführung der Veranstaltung und der Veröffentlichung der Wettkampfergebnisse einverstanden.

  • Es gelten die Allgemeinen Bedienungen für die Benutzung des Freibades, den Anweisungen der Ordner ist Folge zu leisten.